Stressbewältigung durch Achtsamkeit - MBSR


MBSR (engl: mindfulness-based stress reduction übersetzt - Stressreduktion durch Achtsamkeit).

Das achtwöchige Programm wurde von Dr. Jon Kabat-Zinn in USA entwickelt und wird weltweit im Gesundheitsbereich, in pädagogischen und sozialen Einrichtungen sowie in Unternehmen angewendet.

Als Trainingsprogramm für den Geist verbindet es meditative Übungen in Ruhe und Bewegung mit Ansätzen aus der modernen Psychologie und Stressforschung.

 

Das Programm hat sich weltweit als am besten erforschtes Achtsamkeitstraining etabliert.

MBSR-Kurse sind besonders geeignet für Menschen,

  • die nach effektiven Möglichkeiten der Stressbewältigung in ihrem täglichen Leben suchen
  • die körperlich erkrankt sind und/oder unter psychischen und/oder psychosomatischen Beschwerden leiden
  • die einen aktiven Beitrag zum Erhalt ihrer inneren Ausgeglichenheit und Gesundheit leisten möchten

MBSR wird in einem 8-Wochen Programm unterrichtet

Dieses beinhaltet:

  • Ein Vorgespräch
  • 8 wöchentliche Kurseinheiten von 2,5 -3 Stunden
  • Ein ganztägiges Seminar
  • Arbeitsheft und Übungen zum Download
  • Auf Wunsch ein Nachgespräch

Ich werde im Frühjahr 2023 meinen ersten MBSR-Kurs durchführen.

Diesen Zertifizierungskurs biete ich exklusiv im Rahmen meiner Ausbildung zum MBSR-Lehrer am Institut für Achtsamkeit (Dr. Linda Lehrhaupt) zu einem vergünstigten Preis an.

Ich werde dabei von erfahreren MBSR-Lehrern und Dozenten meiner Ausbildung begleitet und supervidiert.

Nähere Informationen demnächst hier.

Anfragen gerne ab sofort über das Kontaktformular

 


Link zum Artikel (leider nicht frei verfügbar)

Eine von vielen Studien die erneut die hervorragende Wirksamkeit von MBSR belegen konnte. Es konnte nachgewiesen werden, dass MBSR genauso wirksam war, wie das Antidepressivum Escitalopram, aber weniger Nebenwirkungen auftraten.

" Das Achtsamkeitstraining war also nicht nur genauso wirksam wie das Medikament, sondern noch dazu sicherer."